Wohnungslosen Frauen in Not beistehen – Du begleitest wohnungslose Frauen und hilfst ihnen dabei, ihre aktuellen Schwierigkeiten anzugehen und ihre Situation langfristig zu verbessern. In unserer Notunterkunft in Innenstadtnähe bieten wir Frauen ab 18 Jahren, die keine eigene Wohnung haben oder nicht mehr in ihrer bisherigen Unterkunft bleiben können, eine sichere und schützende Unterkunft. Wir suchen zur Verstärkung unseres Teams:

Betreuungshelfer*innen (m/w/d) in Teilzeit

Betreuungshelfer*innen (m/w/d)

Standort: Bremen
Frühester Eintrittstermin: zum schnellstmöglichen Zeitpunkt
mit 9,75 Stunden, zunächst befristet bis zum 31.12.2023
Teilzeit

Deine Mission bei uns:

  • Aufnahme von akut wohnungslosen Frauen
  • Einfache Begleitung der Bewohnerinnen
  • Beobachtung und ggf. Beeinflussung krisenhafter Individual- und Gruppenprozesse
  • Einleitung von Hilfemaßnahmen für Bewohnerinnen der Notunterkunft
  • Führen des Dienstbuches und der Aufenthaltsverläufe
  • Sicherstellung der telefonischen Erreichbarkeit und der Hausordnung
  • Du machst die Ziele und Werte der Diakonie auch zu deiner Mission, die dich leitet

Deine Qualifikationen für diese Mission:

  • Freude an der Arbeit mit Frauen in belasteten Lebenslagen
  • Belastbarkeit, Flexibilität und Teamfähigkeit
  • Bereitschaft zum Schichtdienst und Wochenenddiensten

Für diese Mission bieten wir dir:

  • Ein anspruchsvolles und erfüllendes Aufgabengebiet mit Gestaltungsmöglichkeiten
  • Eine attraktives Entgelt nach Entgeltgruppe 5 AVR DD, Grundentgelt bei VOLLZEIT mind. 2.953,63 Euro brutto im Monat (Berufseinsteiger*innen)
  • Supervision und Fortbildungen
  • Zusätzliche betriebliche Altersvorsorge
  • Viele zusätzliche Angebote zum Erhalt deiner Gesundheit – wie Yoga, Schwimmbäder, Fitnessstudios, Präventionsangebote und vieles mehr

Ansprechpartner*in

Axel Brase-Wentzell
Wohnungslosenhilfe
Fon: (0421) 32 29 93 11

Bewerbungen schwerbehinderter Menschen sind besonders willkommen.

Bitte bewirb dich bis zum 12.02.2023 bei uns.

Stellenanzeige teilen!
Bewerbungsprozess ansehen Hier geht's lang