In unserer Erstaufnahmeeinrichtung für unbegleitete minderjährige Ausländer*innen begleiten wir Jugendliche zwischen 13 und 17 Jahren auf ihren ersten Schritten in Bremen.  Im Rahmen einer vorübergehenden Platzzahlerhöhung suchen wir eine Unterstützung für das Leitungsteam der Einrichtung. Für diese Aufgabe suchen wir:

Sozialpädagoge (m/w/d) zur Unterstützung des Leitungsteams, in Teilzeit, befristet in Teilzeit

Sozialpädagoge (m/w/d) zur Unterstützung des Leitungsteams, in Teilzeit, befristet

Standort: Bremen
Teilzeit

Deine Mission bei uns:

  • Unterstützung des Leitungsteams bei organisatorischen und pädagogischen Aufgaben
  • Ausbau und  Umsetzung von Freizeitangeboten für die Jugendlichen
  • Mitwirkung bei der Sicherstellung der vorgegebenen Abläufe und Verfahren in Zusammenarbeit mit Leitungs- und Mitarbeitendenteam
  • Aufsicht, Umsetzung von Hausregeln und Sicherstellung des friedlichen Zusammenlebens
  • Allgemeine pädagogische Unterstützung und Krisenintervention
  • Übernahme administrativer und organisatorischer Aufgaben
  • Zusammenarbeit mit Kooperationspartner*innen
  • Du machst die Ziele und Werte der Diakonie auch zu deiner Mission, die dich leitet

Deine Qualifikationen für diese Mission:

  • Abgeschlossenes Studium der sozialen Arbeit oder eines vergleichbaren Studienganges (entsprechend den Vorgaben des § 72a SGB VIII für Fachkräfte in der Kinder- und Jugendhilfe)
  • Freude an der Arbeit mit jungen Menschen in belasteten Lebenslagen
  • Kenntnisse des SGB VIII
  • Organisationstalent, Belastbarkeit, Flexibilität, Teamfähigkeit sowie interkulturelle und allgemeine Kommunikationskompetenz
  • Bereitschaft zum Schicht - und Wochenenddienst

Für diese Mission bieten wir dir:

  • Eine derzeit bis zum 31.12.2023 befristete Teilzeitstelle im Umfang von 19,50 Stunden, mit Perspektive für eine Weiterbeschäftigung
  • Die Möglichkeit, durch eigene Ideen und deren Umsetzung deine Arbeit und das Umfeld aktiv mitzugestalten
  • Supervision und Fortbildungen
  • Attraktive Bezahlung und soziale Leistungen nach AVR DD
  • Zusätzliche betriebliche Altersvorsorge
  • Viele zusätzliche Angebote zum Erhalt deiner Gesundheit – wie Yoga, Schwimmbäder, Fitnessstudios, Präventionsangebote und vieles mehr

Ansprechpartner*in

Katharina Kähler
Wohnungslosenhilfe und Kinder- und Jugendhilfe
Fon: (0421) 32 29 93 0

Bewerbungen schwerbehinderter Menschen sind besonders willkommen.

Bitte bewirb dich bis zum 17.08.2022 bei uns.

Stellenanzeige teilen!